Deutsch-Chinesische Enzyklopädie
       
German — Chinese
Indopazifik Deutscher Wortschatz
  949 2022.07.02
印度洋-太平洋海域

 

印度洋-太平洋海域(英语:Indo-Pacific)或称印度-太平洋暖水区,是生物地理学世界海洋动物区系的一个分区[1]。区域大约位于北纬40度南纬40度之间,其东南部因受秘鲁寒流影响,南界明显向北偏颇[1]。该分区也是世界海洋动物区系中面积最大者,包括印度洋太平洋的绝大部分水域[1]。也有划分方法未将美洲西海岸的区域划入印度-太平洋暖水区中,这样划分的该区域名称也被称作“印度洋-西太平洋区”(英语:Indo-West Pacific)。

这个名称在海洋生物学鱼类学和其他相关学科都很有用,因为有很多海洋栖息地在马达加斯加、日本和大洋洲之间连接不断,在这个范围里有一些物种在大西洋是找不到的。也因为生态资源丰富,沿岸的各国贸易热络、人口庞大,近年来印太重归国际中心后,开始成为海权战略要地[2]

印度太平洋西海区

印度太平洋西海区包含印度洋西部和中部,包括非洲东海岸、红海亚丁湾波斯湾阿拉伯海孟加拉湾安达曼海

印度太平洋中海区

印度太平洋中海区包括很多连接印度洋太平洋的海和海峡,有印尼群岛附近的一些海(除了属于印度太平洋西海区的苏门答腊岛西北海岸)、南海菲律宾海澳大利亚北海岸与新几内亚密克罗尼西亚西部和中部、新喀里多尼亚所罗门群岛瓦努阿图斐济汤加附近的一些海。印度太平洋中海区因为处于两个大洋中间,所以拥有最多品种的珊瑚红树林

印度太平洋东海区

印度太平洋东海区包含着中太平洋的绝大部分火山岛,从马绍尔群岛,穿过波利尼西亚的中部和东南部,一直延伸到复活节岛夏威夷群岛

地缘学

印度洋-太平洋海域为“印太”地缘政治概念提供了海洋学、生物学论证。据学者考证,最初豪斯霍弗提出“印太”战略,即参考了海洋学界定。

Indopazifik (im Unterschied zu Asien-Pazifik) ist die Bezeichnung einer aus dem nördlichen Indischen Ozean, dem westlichen Zentralpazifik und einigen Nebenmeeren bestehenden Großregion einschließlich ihrer Inselwelt. Im eingeschränkten Sinne wird die Bezeichnung Indopazifik auch lediglich für die Meere und Länder Südostasiens verwendet.[1] Anders als

z. B. der Begriff Südchinesisches Meer ist er vor allem ein politischer Begriff aus jüngerer Zeit.

Der Begriff wird hauptsächlich in der Meeresbiologie und Ichthyologie[4] verwendet, da diese Meere für viele Arten ein von Madagaskar bis Japan und die Südsee reichendes zusammenhängendes Verbreitungsgebiet bilden.[5] (Siehe zum Beispiel NachthaieSousa-DelfineIndopazifischer Großer TümmlerDugongsFahnenschwanz-SeenadelnKorallenfische[6]). Der Indopazifik beherbergt auch eine reiche Mangrovenflora.

Sinnvoll ist der Begriff auch in der Sprachwissenschaft, da sich der Raum Indopazifik weitgehend mit dem Verbreitungsgebiet der austronesischen Sprachen deckt. Daneben umfasst er die Verbreitungsgebiete der Papua-Sprachen und der andamanischen Sprachen. Die nikobaresischen Sprachen gehören geographisch ebenfalls zum Indopazifik, sind aber linguistisch den austroasiatischen Mon-Khmer-Sprachen zuzuordnen.

This image, video or audio may be copyrighted. It is used for educational purposes only.