Deutsche Enzyklopädie

            German
Aachen Deutscher Wortschatz
  11.668 K 2 years ago 16 hours ago 1
Aachen Audiodatei abspielen [ˈaːxn̩] (Öcher Platt: Oche; französisch Aix-la-Chapelle [ɛkslaʃaˈpɛl]; niederländisch Aken; lateinisch Aquæ Granni) ist eine kreisfreie Großstadt im nordrhein-westfälischen Regierungsbezirk Köln.

 

/assets/contentimages/aachen.jpg

Aachen Audiodatei abspielen [ˈaːxn̩] (Öcher PlattOchefranzösisch Aix-la-Chapelle [ɛkslaʃaˈpɛl]; niederländisch Akenlateinisch Aquæ Granni) ist eine kreisfreie Großstadt im nordrhein-westfälischen Regierungsbezirk Köln. Die ehemalige Reichsstadt ist Mitglied des Landschaftsverbandes Rheinland und nach dem Aachen-Gesetz mit Wirkung vom 21. Oktober 2009 Verwaltungssitz der Städteregion Aachen. 1890 überschritt Aachen erstmals die Einwohnerzahl von 100.000 und ist seitdem die westlichste deutsche Großstadt. Aachen grenzt an die Niederlande und Belgien.

Mit der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH), seit 2007 im Rahmen der Exzellenzinitiative gefördert, verfügt Aachen neben weiteren Hochschulen über eine der größten und traditionsreichsten technischen Universitäten Europas. Das Wahrzeichen der Stadt, der Aachener Dom, geht auf die als Meisterwerk der karolingischen Baukunst geltende Pfalzkapelle der von Karl dem Großen gegründeten Aachener Königspfalz zurück. Gemeinsam mit dem Domschatz wurde der Dom im Jahr 1978 als erstes deutsches und als weltweit zweites Kulturdenkmal in die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen. Die Stadt ist Bischofssitz des Bistums Aachen und Austragungsort des alljährlich stattfindenden Reitsport-Turniers CHIO Aachen. Ferner ist sie insbesondere durch die Aachener Printen als lokale Spezialität ein bedeutender Standort der deutschen Süßwarenindustrie.

Bedingt durch die Grenzlage „im Herzen Europas“ finden sich zahlreiche kulturelle, besonders auch architektonische Einflüsse aus den Nachbarregionen, dem belgisch-niederländischen Raum. Wohl nicht zuletzt auch aufgrund dieses europäischen Charakters – schon zu Lebzeiten wurde Karl der Große, der Aachen zum politischen, kulturellen und spirituellen Zentrum seines Reiches machte, Pater Europae („Vater Europas“) genannt – wird hier seit 1950 jährlich der Internationale Karlspreis für Verdienste um den europäischen Einigungsprozess an Persönlichkeiten des In- und Auslands verliehen.

Aachen ist staatlich anerkanntes Heilbad[2][3] für die Kurbereiche Monheimsallee und Burtscheid mit ihren ergiebigen Thermalquellen. In der städtischen Tourismuswerbung wird gelegentlich die Bezeichnung Bad Aachen verwendet; jedoch hat die Stadt niemals beantragt, das Prädikat Bad in ihren amtlichen Namen aufzunehmen.

 

This image, video or audio may be copyrighted. It is used for educational purposes only. If you find it, please notify us byand we will remove it immediately.
2 years ago
2 years ago
This image, video or audio may be copyrighted. It is used for educational purposes only. If you find it, please notify us byand we will remove it immediately.
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/9/96/Aachen-Kupferstich-Merian.png
This image, video or audio may be copyrighted. It is used for educational purposes only. If you find it, please notify us byand we will remove it immediately.
http://www.socceruniversity.de/uploads/pics/404px-Logo_Alemannia_Aachen_svg_04.png Alemannia Aachen
  Author Francesca@yizuo-media.com Theater Aachen
2 years ago
This image, video or audio may be copyrighted. It is used for educational purposes only. If you find it, please notify us byand we will remove it immediately.
https://www.yizuo-media.com/albums/albums/userpics/10003/Aachen_Theater.jpg
  Author Francesca@yizuo-media.com Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen
2 years ago
This image, video or audio may be copyrighted. It is used for educational purposes only. If you find it, please notify us byand we will remove it immediately.
 
https://www.yizuo-media.com/albums/albums/userpics/10003/RWTH-Logo.png

亚 琛是德国的雨都,也是著名的大学城。亚琛工业大学就坐落在这个德国、荷兰、比利时三国交界的宝地之上,特殊的地理位置为这座小镇平添了几许异国情调。而亚 琛工业大学的莘莘学子们更是来自五洲四海。 历史回眸   亚琛工业大学(简称RWTH Aachen)位于北莱茵-威斯特法伦州,是德国最负盛名的理工科大学之一。   大学成立于1870年,当时成立的宗旨在于促进手工业与经济的发展,当时叫做莱茵威斯特法伦皇家技术学校,刚成立时仅有29名教师。   亚琛工业大学自成立以来,不断开拓理工科目新领域。现在仅机械制造专业就有15门初等学位后的专修科目以供选择。   20世纪60年代,大学增加了机械工程以外的专业,例如哲学、医学系等。各专业间的跨系合作给多种特种研究项目、学位后课程及发明创新创造了更多的机 会。   亚琛工业大学在电工学、采矿以及一般的工程学科上独领风骚,不仅是德国规模最大的理工科学府之一,也是世界上顶尖的理工大学,声誉仅次于美国的麻省理 工大学。